12

zwoelf
multiplizier
mal zwei
plus fünf

Additier drei
vier vier vier
drei mal vier
plus eins als

nein ungefähr
zu wenig fuenf
genauere zahl
perfekte zahl

einen halben Tag lang meinst
du zu kennen zu
glauben
du Glaubenszahl

Dieses Gedicht wurde am Festival „cantars“ am 2.6.2011 in der Hofkirche Luzerns im Rahmen der „Uraufführungen special“ über das Thema „Zwölf“ in einer Komposition von Raphael Immoos mit seinem Dirigat des Ensembles  Cappella Nova vertont.

1 thought on “12”

  1. 12; 6; 1
    x; 12; 1
    x2; 3 4; 2
    +5; 4 4; 2

    +3; 8 4; 2
    444; 4 4 4; 3
    3X4; 4 3 4; 3
    +1=; 4 4 3; 3

    ~; 4 8; 2
    <5; 2 5 5; 3
    =; 8 4; 2; Π
    ; 8 4; 2; Π

    „“; 5 6 3 4 6; 5
    „“; 2 2 6 2; 4
    „“; 7; 1
    „“; 2 12; 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML-Tags sind nicht erlaubt.